• Standard_slider 2
  • Standard_slider 5
  • Standard_slider 1
  • Standard_slider 6
  • Standard_slider 4
  • Standard_slider 8
  • Standard_slider 7
  • Standard_slider 3

Neuigkeiten

19.-21. September - Sense & Play - Freiburg

Sense & Play erforscht die Verbindung zwischen Tantra und BDSM - mehr Infos zum Workshop hier: Sense & Play

Ort: Freiburg
Kosten: 290,- Euro
Anmeldungen und Infos: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

DER WORKSHOP IST SCHON FAST VOLL - die nächste Gelegenheit, die Kombination von Tantra und BDSM zu erleben, ist vom 10.-12. Oktober in Zürich (siehe unten).

 

03.-05. Oktober - Blissful Bondage - Saarbrücken

Blissful Bondage bietet einen Einstieg in die Kunst der Fixierung. Mit Achtsamkeit und Präsenz schaffen wir einen Raum des Vertrauens, in dem Fesselung das Gefühl von Geborgenheit verstärken kann. Mehr Infos zum Workshop hier: Blissful Bondage

 

Ort: Tantra Relaks
Kosten: 258,- EUR Einzelperson / 498,- EUR Paare
Anmeldungen und Infos: http://www.tantra-relaks.de/BlissfulBondage.html

 

 

10.-12. Oktober - Sense & Play - Zürich

Sense & Play erforscht die Verbindung zwischen Tantra und BDSM - mehr Infos zum Workshop hier: Sense & Play

 

Ort: Institut für Sexological Bodywork
Kosten: CHF 550.00
Anmeldungen und Infos: http://www.sexologicalbodywork.ch/kurse/88/

 

Am 22. Oktober 2014 halte ich einen Rope Workshop im Insomnia in Berlin, gefolgt von einer Playparty mit Musik - Details folgen bald, bitte das Datum schon mal vormerken!

 

 

28. Mai 2014:

 

Kristina Marlen ist Teil der Performance "Borbala Szente is dead"  at Schwelle 7

 BorbalaSzente Kristina Marlen

 Kristina Marlen Horse

Tantra & BDSM: Power of Play

Was können wir beim Spielen über uns selbst lernen? Wie verändert sich eine Interaktion, wenn wir spielerisch damit umgehen?

Wie erforsche ich meine – vielleicht abwegig erscheinenden oder verbotenen – Fantasien und wie setze ich sie in die Realität um?

Was hat es auf sich mit dem Tabu, warum ist es häufig so anziehend und wie stelle ich Nähe her zu den Seiten meiner Sexualität, die ich vielleicht als verdreht, ablehnenswert, unerhört oder peinlich empfinde?

In diesem Workshop konzentrieren wir uns auf die Kraft und Dynamik des BDSM Spiels.

...für mehr Information bitte hier weiterlesen!

 

NOCH WENIGE PLÄTZE FREI! Tantra &BDSM- Power of Play am 14./15. Juni in Zürich 

Tantra & BDSM: Power of Play

Was können wir beim Spielen über uns selbst lernen? Wie verändert sich eine Interaktion, wenn wir spielerisch damit umgehen?

Wie erforsche ich meine – vielleicht abwegig erscheinenden oder verbotenen – Fantasien und wie setze ich sie in die Realität um?

Was hat es auf sich mit dem Tabu, warum ist es häufig so anziehend und wie stelle ich Nähe her zu den Seiten meiner Sexualität, die ich vielleicht als verdreht, ablehnenswert, unerhört oder peinlich empfinde?

 

In diesem Workshop konzentrieren wir uns auf die Kraft und Dynamik des BDSM Spiels.

 

...für mehr Information bitte hier weiterlesen!

Anmeldungen direkt an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!