• Standard_slider 4
  • Standard_slider 7
  • Standard_slider 8
  • Standard_slider 3
  • Standard_slider 5
  • Standard_slider 2
  • Standard_slider 6
  • Standard_slider 1

Neuigkeiten

LuxDas Studio Lux Berlin hat seine Tore geöffnet! Die grandiosen Kolleginnen Johanna Weber, Lady Velvet Steel und Lady Emma Steel haben einen fantastischen Ort gegründet, und selbstverständlich bin ich Teil der Crew!

Ich gebe nun auch Sessions im diesem besonderen Ambiente.

Geplant sind auch Workshops zum  Bondage, Dominanz und Tantra. 

 

Klicke auf "Weiterlesen" für mehr Informationen.

 

sinn seil neu

20.-21. Juni in Berlin!

 

"Sinn und Seil“ verbindet die Basistechniken der japanischen Seilbondage mit Aspekten der Körperarbeit, Improvisation und Raum für die Frage, was wir faszinierend daran finden, gebunden und gehalten zu sein oder jemanden zu fesseln. Wir forschen an den Qualitäten der Hingabe, des Gehaltenseins, der Ohnmacht und an der Freude am Spiel. Wir experimentieren mit Seil, Körper und unserer Energie.

Ort: Spirit Berlin, Schererstr. 3, 13347 Berlin
Kosten: 1 Tag: 70-90 €, 2 Tage: 140-180 €
Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kinky PlaygroundNeues BDSM Workshopangebot im Mai in Berlin!

Kinky Playground - Spiele für Erwachsene

Marlen bietet einen neuen Workshop an! Am 23. Mai kannst du deinen ganzen Nachmittag im Tatwerk Berlin mit Marlen verbringen und über BDSM-Techniken lernen, die zur sinnlichen Dominanz/Hingabe führen.

 

Ein Nachmittag für alle, die gerne an den Grenzen spielen.

Ein Nachmittag zwischen Körperarbeit, Improvisation und sinnlichen Extremen. Wir öffnen die Sinne und suchen neue Inspirationen. Wir schaffen Vertrauen durch Kommunikation auf allen Ebenen. Wir lernen den Umgang mit einzelnen BDSMtechniken, um sie ins freie Spiel zu integrieren.

 

instant intimacy porn film festival berlin 2013 20150227 1241420784 Fotos von Marlens Instant Intimacy Performance 2013

Wenn du noch mehr Fotos von Marlens Bondages Performances sehen möchtest, hier ist eine weitere Slideshow, mit Bildern zur Instant Intimacy Performance, die beim Pornfilmfestivalberlin 2013 stattgefunden hat.

 

 

 

 

sinn seil neu

"Sinn und Seil“ verbindet die Basistechniken der japanischen Seilbondage mit Aspekten der Körperarbeit, Improvisation und Raum für die Frage, was wir faszinierend daran finden, gebunden und gehalten zu sein oder jemanden zu fesseln. Wir forschen an den Qualitäten der Hingabe, des Gehaltenseins, der Ohnmacht und an der Freude am Spiel. Wir experimentieren mit Seil, Körper und unserer Energie.

Ort: Spirit Berlin, Schererstr. 3, 13347 Berlin
Kosten: 1 Tag: 70-90 €, 2 Tage: 140-180 €
Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

bondage performance porn film festival berlin 2014 20150227 1982956417

Marlen hat während des Pornfilmfestivals Berlin 2014 eine Bondage Performance gemacht.

Klicke hier, um die Fotos der Performance als Slideshow anzusehen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Party Sexarbeitskongress Berlin 2014 

  Wann: 25. September, 20.30 Uhr

  Wo: Köpenicker Str. 154 A, Berlin

  Eintritt: 3 € + Spende

  Mehr Infos: http://sexarbeits-kongress.de/programm/party/

 

 

 

Sinn und Seil Rope Makes Sense

"Sinn und Seil“ verbindet die Basistechniken der japanischen Seilbondage mit Aspekten der Körperarbeit, Improvisation und Raum für die Frage, was wir faszinierend daran finden, gebunden und gehalten zu sein oder jemanden zu fesseln. Wir forschen an den Qualitäten der Hingabe, des Gehaltenseins, der Ohnmacht und an der Freude am Spiel. Wir experimentieren mit Seil, Körper und unserer Energie.

 

Ort: Spirit Berlin, Schererstr. 3, 13347 Berlin
Kosten: 1 Tag: 70-90 €, 2 Tage: 140-180 €
Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

19.-21. September - Sense & Play - Freiburg

Sense & Play erforscht die Verbindung zwischen Tantra und BDSM - mehr Infos zum Workshop hier: Sense & Play

Ort: Freiburg
Kosten: 290,- Euro
Anmeldungen und Infos: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

DER WORKSHOP IST SCHON FAST VOLL - die nächste Gelegenheit, die Kombination von Tantra und BDSM zu erleben, ist vom 10.-12. Oktober in Zürich (siehe unten).

 

03.-05. Oktober - Blissful Bondage - Saarbrücken

Blissful Bondage bietet einen Einstieg in die Kunst der Fixierung. Mit Achtsamkeit und Präsenz schaffen wir einen Raum des Vertrauens, in dem Fesselung das Gefühl von Geborgenheit verstärken kann. Mehr Infos zum Workshop hier: Blissful Bondage

 

Ort: Tantra Relaks
Kosten: 258,- EUR Einzelperson / 498,- EUR Paare
Anmeldungen und Infos: http://www.tantra-relaks.de/BlissfulBondage.html

 

 

10.-12. Oktober - Sense & Play - Zürich

Sense & Play erforscht die Verbindung zwischen Tantra und BDSM - mehr Infos zum Workshop hier: Sense & Play

 

Ort: Institut für Sexological Bodywork
Kosten: CHF 550.00
Anmeldungen und Infos: http://www.sexologicalbodywork.ch/kurse/88/

 

Bondage & Beats

Marlen & DJane Annie O laden ein: "Bondage & Beats" - heiße Verstrickungen und fesselnde Rhythmen im Insomnia!

Der Abend beginnt um 21 Uhr (Einlass: 20 Uhr) mit einem Bondage-Workshop von Marlen. Du lernst Grundlagen der erotischen Fesselkunst und bekommst Tips, wie Du diese in ein lustvolles Spiel einflechten kannst. Nach dem Workshop um ca. 23 Uhr verwandelt sich die Nacht in eine Party mit der fabelhaften DJane Annie O - tanzen, fesseln, flirten zu heißen Beats und treibenden Rhythmen... Mehr Infos hier